Überschreitung der Kapazitäten der Schule auf der Uhlenhorst – Rückführung auf 3 Zügigkeit

Überschreitung der Kapazitäten der Schule auf der Uhlenhorst – Rückführung auf 3 Zügigkeit

-

Die Eltern der Schule auf der Uhlenhorst nehmen eine Reihe von vorher nicht da gewesenen Missständen zur Kenntnis, die aus der Überschreitung der Kapazitäten der Schule auf der Uhlenhorst resultieren. Aus diesem Grund fordern die Eltern den Senator auf:

  • die Schülerzahlen der Schule auf der Uhlenhorst in allen Klassen wieder auf 3-Zügigkeit zurückzuführen,
  • die mobilen Klassenräume spätestens zum Schuljahr 2019/2020 vollständig vom Schulgelände zu entfernen. Dazu muss die Hausmeisterwohnung, wie geplant und budgetiert, zeitnah umgebaut werden.
  • eine kleine Turnhalle zu bauen und ein Außensportgelände anzulegen!.
Begründung:

Für alle Hamburger Grundschüler ist die gleichmäßige Verteilung aller Schüler auf die Kapazitäten der Grundschulen wichtig, um die Qualität der bildenden und sportlichen Lehre auf das angestrebte Niveau zu heben.

https://www.openpetition.de/petition/online/ueberschreitung-der-kapazitaeten-der-schule-auf-der-uhlenhorst-rueckfuehrung-auf-3-zuegigkeit 

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Hamburg, 10.11.2017 (aktiv bis 09.01.2018)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.